Graubünden ist der östlich gelegene und flächenmäßig größte Kanton der Schweiz. Der Kanton besteht aus 206 Gemeinden und lädt mit seinen insgesamt 462 Dreitausendern sowie den zwei Viertausendern, wobei der Piz Bernina mit 4049 m.ü.M. die höchste Erhebung ist, zum Verweilen ein.

image Zu den wohl bekanntesten und touristisch schönsten Gegenden zählen die Region Oberengadin, Davos/Klosters, Arosa, Lenzerheide oder aber Flims. Hier aber auch anderswo in Graubünden können Sie rund ums Jahr Urlaub machen. Egal, ob Sie Winterurlaub bevorzugen, lieber wandern oder aber einfach nur Land und Leute genießen wollen, Graubünden heißt Sie immer herzlich willkommen.

Graubünden verspricht Ihnen Wellness, Wandern und Kulturerlebnis, es hat für jeden das passende Angebot an Unterhaltung, Erholung und Pension. Jede Gemeinde im Kanton bietet Ihnen Unterkünfte an, Sie müssen sich nur entscheiden, ob Sie es lieber familiär, urgemütlich oder luxuriös und gesellig wollen. Graubünden hält für Sie jegliche Form der Pension bereit: Suchen Sie sich eines der komfortablen Hotels, eine gemütliche, typisch schweizerische Kleinpension oder aber Ferienwohnungen und -zimmer verschiedenster Größen und verschiedensten Komforts aus, es ist für jeden die passende Unterkunft vorhanden.

Egal, für welche Form der Pension Sie sich entscheiden, genießen Sie es, nach einer langen Wanderung durch die herrliche Landschaft Graubündens in Ihre Pension, in Ihr Hotel zu kommen und sich so richtig verwöhnen zu lassen. Das gute schweizerische Essen, Kulturveranstaltungen der verschiedensten Art oder aber auch viele Wellnessangebote warten auf Sie. Nicht nur in den Bäderorten Vals und Scuol wird Wellness ganz groß geschrieben, nein, auch in vielen anderen, großen wie kleinen Orten Graubündens wartet Wellness pur auf Sie. Genießen Sie es, bauen Sie nicht nur beim Wandern sondern auch anschließend im Wellnessbereich Ihrer Pension oder in verschiedenen Einrichtungen der jeweiligen Gemeinden, Stress ab.

Bookmark and Share